Mein Einkaufswagen:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Distribution & Technik

CFM202S: Open-Frame AC/DC Netzteil mit 200 W Leistung auf 2" x 4"

04.04.2022  |  Produktneuheiten

EMTRON erweitert mit der CFM202S-Serie von Cincon sein Portfolio um ein Open-Frame Netzteil mit 200 W Ausgangsleistung, flexiblem Kühlungskonzept und einem kompakten Formfaktor von 2‘‘ x 4‘‘ (50,8 x 101,6 mm). 

Der hohe Wirkungsgrad des AC/DC-Netzteils CFM202S von bis zu 94 % und das durchdachte Kühlkonzept ermöglichen eine große Flexibilität im Wärmemanagement. Im Regelfall können Open-Frame Netzteile nur dann voll belastet werden, wenn ein externer Lüfter für einen ausreichenden Luftstrom sorgt. Das CFM202S leistet konvektionsgekühlt bis 150 W. Jedoch kann das Netzteil zudem durch Kontaktkühlung Wärme an eine Baseplate abgeben. Als Baseplate kann zum Beispiel das Außengehäuse des Endsystems eingesetzt werden und das Netzteil somit auch ohne externen Lüfter mit bis zu 200 W Ausgangsleistung betrieben werden. 
Kontaktkühlung ist der elegante Weg auf Luftschlitze in Gehäusen und auf den Einsatz von wartungsintensiven Lüftern zu verzichten. Damit können staub- und dampfdichte Systeme mit einer zuverlässigen Stromversorgung bestückt und Wartungsintervalle für den Lüfterwechsel eingespart werden. 

Die CFM202S-Serie ist zugelassen nach IEC/UL/EN 62368-1 und IEC/EN 60335-1 für Haushaltsgeräte und kann sowohl in Schutzklasse I als auch Schutzklasse II Geräten genutzt werden. Der weite Temperaturbereich von -40° C bis +80° C (Derating beachten) und die maximale Einsatzhöhe von 5000 m ermöglichen den Einsatz selbst unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen. 

Anwendung findet das Netzteil beispielsweise in der Unterhaltungselektronik, Telekommunikationsgeräten, Industrieanwendungen, Prüf- und Messinstrumenten und Haushaltsgeräten. 

Die neue CFM202S-Serie ist ab sofort bei EMTRON bestellbar.

Die wichtigsten Fakten zur CFM202-Serie im Überblick: 

  • Weitbereichseingang: 90 bis 264 V AC 
  • Hoher Wirkungsgrad von bis zu 94 % 
  • Kompakter Formfaktor von 2‘‘ x 4‘‘ 
  • Auch mit Gehäuse erhältlich 
  • Betriebstemperaturbereich: -40° bis +80° C 
  • Leerlaufleistung < 150 mW 
  • Flexible Kühlkonzepte: externer Lüfter, Konvektion oder Kontaktkühlung 
  • Schutzklasse I oder Schutzklasse II 
  • Schutz gegen Überlast, Kurzschluss, Überspannung und Übertemperatur 
  • Zulassung nach IEC/UL/EN 62368-1 und IEC/EN 60335-1 
  • Betriebshöhe bis 5000 m

Dateianhang: Datenblatt CFM202S  Size: ( 1.07 MB )

« zurück
© Developed by CommerceLab
Persönliche Beratung
Gerne beraten wir Sie persönlich unter