Mein Einkaufswagen:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Distribution & Technik

OWA-90: Externe 90-W-Stromversorgung

02.12.2014  |  Produktneuheiten

Externe 90-W-Stromversorgung

Um die steigende Nachfrage nach steckerfertigen Stromversorgungen zu erfüllen, hat Emtron nun die ursprünglich für den Nordamerikanischen Markt gedachte externe 90-W-Stromversorgung auch für den Europäischen Markt ausgelegt. Das Modell OWA-90E ist eine Schutzklasse II – Stromversorgung (kein Schutzleiter). Sämtliche Mitglieder der Familie sind jetzt zusätzlich zum amerikanischen auch mit dem europäischen Standard-Netzstecker ausgestattet und akzeptieren den weiten Bereich an Eingangsspannungen von 90 bis 264 VAC.

Der Ausgang hat den populären XLR-Stecker und liefert, je nach Modell, neun unterschiedliche Spannungen zwischen 12 und 54 VDC, die sich für unterschiedlichste Anwendungen eignen. Zudem besitzt die OWA-90E eine integrierte aktive Leistungsfaktorkorrektur (PFC). Dank des hohen Wirkungsgrades von bis zu 91 Prozent und der wärmeleitenden Silikonvergussmasse arbeiten alle Modelle der Serie im Betriebstemperaturbereich zwischen -40 °C und +70 °C nur mit Konvektionskühlung durch die umgebende Luft.

Das nach UL 94V-0 flammenhemmende und entsprechend IP67 ausgelegte Design des Plastikgehäuses der Serie erlaubt es, dass die Serie OWA-90E in staubigen und feuchten, nicht kondensierenden Umgebungen eingesetzt werden kann. Zusätzlich verbraucht die Stromversorgung OWA-90E ohne Last weniger als 0,15 W Leistung, womit sie nicht nur dem Gedanken der Energieeinsparung (EISA 2007 und ErP step 2) folgt, sondern auch eine hohe Flexibilität beim Design bietet. Die umfassenden Schutzfunktionen beinhalten Kurzschluss-, Überstrom-, Überspannungs- und Übertemperatur-Schutz.

Bezüglich der Zertifizierungen entspricht die Stromversorgungsserie UL8750 listed und EN61558, was das Produktdesign sowie die Zertifizierung der Applikationen auf Systemebene wesentlich vereinfacht. Die geeigneten Anwendungen sind z.B. Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke, Batterie-Lader und generell alle Anwendungen in rauen Umgebungsbedingungen.

Eigenschaften:

  • Eingangsspannungsbereich 90 bis 264 VAC (Standard-Euronetzstecker)
  • Integrierte aktive Leistungsfaktorkorrektur (PFC)
  • Leistungsverbrauch ohne Last < 0,15 W
  • Hoher Wirkungsgrad bis zu 91 Prozent
  • Lüfterloses Design, Kühlung durch Konvektion
  • Betriebstemperaturbereich -40 °C bis +70 °C
  • Schutzfunktionen: Kurzschluss/Überlast/Überspannung/Übertemperatur
  • Vollständig gekapseltes Plastikgehäuse (UL 94V-0)
  • Gehäuse entspricht IP67
  • Stromversorgung nach Schutzklasse II (kein Schutzleiter)
    • Maße: (LxBxH) 171 mm x 63 mm x 37,5 mm
    • Fünf Jahre Herstellergarantie

 

 

Dateianhang: owa90e.pdf  Size: ( 1.03 MB )

« zurück
© Developed by CommerceLab